EDV Räume Klimageräte
Beratung vor OrtPlanung und Angebot erstellen alt=Übergabe der Anlage

Eine erhebliche Wärmeentwicklung kann durch technische Komponenten wie PC, USV und Server, aber auch durch Messinstrumente oder Studiotechnik in Räumen entstehen und zur Überhitzung führen. Die Kühlleistung entsteht in diesen Räumen konstant und ganzjährig, das heißt auch bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt.

Der Kühlung und Klimatisierung von EDV- und Serverräumen oder Technikkühlungen mit Panasonic Klimageräten kommt in unserem Unternehmen eine besondere Bedeutung zu. Panasonic hat für diesen Anwendungsfall eine spezielle EDV-Klimaanlagen-Serie entworfen, die auch bei sehr niedrigen Außentemperaturen zuverlässig die volle Kühlleistung erbringt. Diese Panasonic Inverter-Klimaanlagen-Serie ( PKEA ) für Serverräume und Technikkühlung ist die derzeit energieeffizienteste Lösung für EDV-Räume im Dauerbetrieb am Markt. Auch die Lager der Lüftermotoren wurden bei dieser Serie für den Dauerbetrieb ausgelegt. Berliner Klima hat diverse EDV-Kühlungen für verschiedenste Serverräume, Tonstudios und Messanlagen in Berlin und Brandenburg mit Panasonic Klimageräten erfolgreich realisiert.

Für eine individuelle Beratung und Berechnung der Kühllast in Ihrem Serverraum nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern unverbindlich vor Ort.

3.1111111111111 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung der Webseite 3(9 Stimmen)

Kontakt

Unser professionelles Team berät Sie gern kostenfrei vor Ort.

Telefonsymbol 030 - 536 07 536
E-Mail Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hinweis: Diese Website verwendet Cookies, um Dienste anzubieten, zu verbessern und die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Bitte bestätigen!