• Panasonic Klamagerät

CS-F50 DTE5 / CU-L50 DBE8

Innengerät (CS-F50 DTE5)
Mit dem Panasonic Innengerät verbaut Berliner Klima ein Inverter Deckenunterbaugerät, dessen Gehäuse aus verzinktem Stahlblech gefertigt, einbrennlackiert, schall- und wärmedämmend ausgekleidet ist. 4 besonders geräuscharme, direkt angetriebene Radialventilatoren, 2-seitig saugend, statisch und dynamisch ausgewuchtet, Motor mit Wicklungsschutz. Verdampfer aus Kupferrohr mit aufgepressten Aluminium-Lamellen, Kunststoff-Kondensatwanne wärmeisoliert. Kühlbetrieb möglich bei Außentemperaturen bis –15 °C (für IT-Räume). Frontseitiges Luftausblasgitter, automatisches Schwenken der motorgetriebenen vertikalen Luftlenklamellen oder Einstellung über Fernbedienung, horizontale Luftlenklamellen manuell verstellbar. Luftansauggitter nach unten klappbar. Leicht herausnehmbarer, reinigungsfähiger Luftfilter. Selbstdiagnose-System über Mikroprozessor mit LED-Anzeige. Automatische Wiedereinschaltung nach Stromausfall mit Memory-Funktion. Steckkontakt für Betriebsstatus- und Störmeldeausgänge. Störmeldeplatine inklusive Betriebsstatus- und Störmeldeausgang sowie Ein/Aus-Eingang und Fern/Lokal-Eingang optional erhältlich.

Elektronische Kabel-Fernbedienung für Aufputzmontage (1,5 cm tief), komplett verdrahtet, oder wahlweise Infrarot-Fernbedienung. Bedienungsfreundliche Symboltechnik, LCD-Anzeigenfeld, mit folgenden Funktionen:

  • Ein/Aus, Kühl-, Heiz-, Umluft- (3 Stufen), Automatik-, Entfeuchtungs- und Sparbetrieb
  • Temperaturregelung
  • Automatische Luftmengenanpassung
  • 24-Stunden-Zeitschaltuhr für Ein- und Ausschaltung, oder wahlweise:
  • Wochentimer mit 6 Schaltvorgängen pro Wochentag (nur Kabel-Fernbedienung)
  • Prüfschalter für Selbstdiagnosesystem
  • Integrierter Temperaturfühler, wahlweise verwendbar (nur Kabel-Fernbedienung)

Außengerät (CU-L50 DBE8)
Das Außengerät von Panasonic verfügt über ein wetterfestes Stahlblechgehäuse auf verwindungsfreiem Grundrahmen. Der Kältekreis ist umschaltbar für Wärmepumpenbetrieb. Hochleistungs-Wärmetauscher aus Kupferrohr mit aufgepressten Aluminiumlamellen. Ein extrem laufruhiger, direkt angetriebener Axialventilator, statisch und dynamisch ausgewuchtet, Motor mit Wicklungsschutz. Elektronische Drehzahlanpassung für problemlosen Betrieb bis –15 °C. Doppel-Rollkolbenverdichter für besonders leisen und energiesparenden Betrieb, frequenzgeregelt, schwingungsgedämpft. Expansionsventil zur Anpassung der korrekten Kältemittelmenge. Selbstdiagnose-System über Mikroprozessor mit LED-Anzeige.

Zusätzliche Sicherheitseinrichtung: Temperatur-, Strom- und Druckschutz für Verdichter, Hochdruckschalter, Stromwandler. Kältesystem werkseitig mit Sicherheitskältemittel R410A vorgefüllt. Bördelanschlüsse Saugleitung 15,88 mm (5/8 Zoll), Flüssigkeitsleitung 9,52 mm (3/8 Zoll).

0.5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung der Webseite 0(1 Stimme)

Kontakt

Unser professionelles Team berät Sie gern kostenfrei vor Ort.

Telefonsymbol 030 - 536 07 536
E-Mail Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kundenbewertungen

Kleiner Hinweis bzgl. der Bewertung der Qualität: das können wir erst nach dem nächsten Sommer einschätzen, da das Klimagerät bis jetzt noch ...
Ines Milde-Reichert
4 5 Sterne
Hinweis: Diese Website verwendet Cookies, um Dienste anzubieten, zu verbessern und die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Bitte bestätigen!